Such Symbol

Sturzprophylaxe

Teilnahme am Sturzprophylaxe-Training:

Vorbeugung wird immer wichtiger. Das haben auch die Krankenkassen erkannt. In Zusammenarbeit mit der AOK veranstalten wir im Seniorenzentrum Frère Roger ein Sturzprophylaxeprogramm für unsere Bewohnerinnen und Bewohner.

Durch spezielles Muskelaufbautraining sollen sie mehr Sicherheit beim Gehen und Stehen bekommen.

Das spezielle Training wird in unserer Einrichtung drei mal in der Woche angeboten. Seit 2009 wird in die Trainingseinheiten auch der  Sinnespfad unterhalb des Hauses (Calner Platz) einbezogen. Der Sinnespfad ist Teil des Eninger Kunstpfades.

Der Sinnespfad am Calner Platz