Such Symbol

Pflegesätze

Unsere Leistungen für Ihr Geld – was steckt in den Heimkosten?

  • Grundpflege und im Bedarfsfall (Krankheit) die medizinische Behandlungspflege
  • Mitarbeiter zur Sicherung einer 24-Stunden-Betreuung, die Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit und auch Pflege in der Nacht garantiert
  • die täglichen Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Kaffee und Abendessen – Wahlmöglichkeit, Diät und Schonkost sind eine Selbstverständlichkeit
  • Wäscheservice für Ihre Kleidung und allgemeine Wäsche
  • die verschiedenen Aktivitäten und Angebote zur Tagesgestaltung
  • die Bereitstellung aller Gemeinschaftsräume – und ihrer Ausstattung, einschließlich der Hauskapelle und der Gartenanlage
  • Ihr Zimmer mit allen pflegegerechten Einrichtungen bis hin zur Notrufanlage
  • die regelmäßige Reinigung und Instandhaltung Ihres Zimmers
  • alle Nebenkosten für Heizung, Wasser, Strom, Müllabfuhr, Aufzugsanlage etc.
  • Verwaltungskosten (Mitarbeitende, Geräte und Verbrauchsmaterialien)
  • die Investitionskosten für die Erstellung und Instandhaltung des Seniorenzentrums
  • fachliche Beratung

Die aufgeführten Heimkosten enthalten darüber hinaus Pflege, Unterkunft und Verpflegung, Investitionskosten und die gesetzlich vorgeschriebene Ausbildungsumlage.

Pflegesätze (pdf)